Verantwortung - FBMGLADBACH

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Verantwortung

Wahrnehmung


Handel   und   Freihandel

Der Wohlstand unserer "Ersten Welt" basiert zum großen Teil auf dem jetzigen Elend der "Dritten Welt". (Natürlich basiert er auch auf eigenen Erfindungen, Entwicklungen und Anstrengungen; aber das soll z.Zt. nicht mein Thema sein.)

Gnade uns "Gott", wenn wir irgendwann, früher oder später, für unser Handeln oder Nichthandeln bezahlen müssen!!








Geld regiert die Welt!

Wir wissen schon lange, daß die meisten der "großen" Entscheidungen fast ausschließlich zugusten der internationalen Banken- und Wirtschaftskonsortien getroffen werden. Häufig ohne auffällige Pressemitteilungen und oft hinter verschlossenen Türen. Aber wir tun nichts; wir nehmen es als gegeben hin.


Wie lange wird unsere Ohnmacht, egal ob wirklich existent oder nur eingebildet, den Leuten von Goldman-Sachs, Blackrock, Monsanto, Cargill, und wie sie alle heißen, die Handlungsfreiheit geben, diesen Planeten an den Punkt zu bringen, an dem es keine Zukunft mehr für die Menschheit gibt?




 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü